Corona Online Kongress Interview

Die Sendezeit von diesem Video ist:

 Samstag, 4. Juli 18:55 Uhr

ArtVisionQuest entstand mit meiner 10 jährigen Arbeit als experimenteller Künstler im Wald. Seit dieser Zeit gehe ich regelmässig in die umliegenden Wälder meines Heimatortes, um in die Stille zu kommen. Ich lernte dem daraus entstehendem Neuen zu folgen, dass sich aus mir heraus kreativ gestalten will und erkannte, dass mein Wurzelwandern, Prinzipien der Visionssuche beherbergt: Komprimierter, sanfter, weniger zeitaufwändig und das Visionäre gleich mit umsetzen.

  1. Die ArtVISIONquest—Struktur.
  2. Der Impuls, die Entscheidung zu gehen
  3. Waldspaziergang abseits der Wege
  4. Suche eines Ortes
  5. Stille
  6. Aktion, hin zu einer Kreation, Kunstwerk jeder Art
  7. Reflektion, Dankbarkeit

Der Weg zurück

ArtVISIONquest biete ich bei Future-Link erstmalig öffentlich an. Im Workshop stelle ich die ArtVISIONquest-Idee detailliert vor. Danach könnt ihr euch selbst auf eure eigene Visionssuche machen.

Wenn ihr euch lieber persönlich begleiten lassen wollt, könnt ihr Kontakt mit mir aufnehmen.

Persönliche Begleitung:

Teilnehmerzahl:1
Zeitraum:1 ganzer Tag
Preis: Nach Absprache

Ort: Z.B. das von euch nächstgelegene Waldstück.

Info: andreasbiank1@gmail.com
+41 79 463 25 54

WS #10 – ArtVISIONQuest

WS #10 – ArtVISIONQuest

Andreas Biank ist Outdoorkünstler mit experimenteller Arbeitshaltung und einem Waldatelier. Die dokumentierende Fotographie unterstützt seinen Schaffensprozess. Er steht für den Versuch mit prozessorientierter Kunst in Kommunikation mit der Natur zu innerer Erkenntnis zu gelangen. Seit der Corona Krise gestaltet er transformative Herzskulpturen.

Wissenswertes über WS #10 – ArtVISIONQuest

VITA

Ich wurde am 20. Dezember 1962 in Kiel geboren. Meine künstlerische Ausbildung begann ich in der experimentellen Malklasse von Winfried Zimmermann, an der Muthesius-Fachhochschule für Kunst. Zuvor hatte ich als 20 jähriger 5 Jahre lang als autodidaktischer Bildhauer gearbeitet. Mit 30 Jahren zog es mich in die Schweiz und dort fand ich den Weg von der brotlosen Kunst zum Sozialen, in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Mit ca. 50 Jahren - nach einem Schicksalswink - fand ich zur Kunst zurück. Ich ergriff den schon gelegten Faden wieder neu, und begann wie damals wieder nach Holz zu suchen und im Wald, als meinem Atelier, Holzskulpturen zu gestalten. Fast alles muss bei mir zuerst durchs Feuer gehen, um weiterbearbeitet zu werden. Meine Leidenschaft ist das Feuer, das Dunkle und Helle, das Grobe mit dem Feinen, alles gut sichtbar in meinen Holzkohleskulpturen. Ich habe eine experimentelle Arbeitsauffassung: Das Ziel zeigt sich im gegangenen Weg. In Küsnacht habe ich meine Heimat gefunden und bin dort als Vorstandsmitglied Kunstverein Artischock engagiert.

WS #10 – ArtVISIONQuest

Website

LINKS

JA - ich möchte das Kongress Ticket und den Zugang zum Memberbereich JETZT haben!

... und zeige meine Wertschätzung gegenüber den Kongressveranstaltern

Kaufe hier -> online Kongress Ticket

Bisher mehr als 30 Videos von über 30 Experten!

inkl.  Bonus Pakete von unschätzbarem Wert

3 gute Gründe, Dir jetzt das Paket zu sichern:

  • Du hast dauerhaft Zugang zum Wissen, den Erfahrungen und Weisheiten unserer Experten und Expertinnen
  • Du unterstützt uns durch den Kauf des Pakets, damit wir bald wieder einen kostenlosen Online-Kongress veranstalten können.
  • Du erhältst je Speaker Zugriff auf:
    • das jeweilige Interview (HD) auch als Audio (mp3)
    • Zusatz PDF - Video - Checklisten, sofern vorhanden
    • Kontaktdaten und Hintergrundinformationen
    • zusätzliche wertvolle, exklusive Bonus-Geschenke und Extras
  • Nutze die Chance die Botschaften aller Interviews tiefer zu verstehen!
  • Nutze die Chance Dich besser zu verstehen!
  • Nutze die Chance JETZT eine Entscheidung zu treffen!

Technisches

Falls Du das Video nicht abspielen kannst, aktualisiere bitte Deinen Browser oder lade Dir einen von diesen 5 Browsern (zusätzlich) herunter – wichtig ist in der Regel, eine aktuelle Version zu benutzen!

Klicke auf den Link zum Download/Aktualisieren (ist alles kostenlos):

Öffne dann die Seite mit dem Interview in diesem Browser.

Wenn das nicht funktioniert, melde Dich bitte bei uns.

Die Inhalte der Interviews enthalten lediglich Informationen und persönliche Erfahrungsberichte und ersetzen keine ärztliche und psychotherapeutische Behandlung.